/*Apple Touch Icon */
Pleinairmalerei
Jacqueline Fichtler

Jacqueline Fichtler

Es ist einfach wunderbar – Malen draußen. Den Augenblick in der Natur in ein kleines Bild zu fassen, ist faszinierend.

Ich habe erst im Jahr 2020 richtig mit dem Pleinairmalen begonnen, aber schon in den letzten Jahren auf meinen Urlaubsreisen kleine Aquarellskizzen “En plein air” gemacht (nur wusste ich noch nicht, daß das pleinair ist ). Es war also nur noch ein kurzer Weg zur Ölmalerei im Freien.

Es ist für mich jedesmal wieder spannend, was nach kurzer Zeit auf meiner Leinwand entsteht. Der Zeitrahmen ist begrenzt, man muss schnell sein und das Wesentliche erfassen. Das ist eine große Herausforderung und nicht jedes Bild gelingt. Aber es macht unheimlich viel Spaß.

Technik:

Ölfarben (alla prima)       

Region:

Baden-Württemberg (Buchen/Odenwald)

Links:

Vor Ort

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.